ALBERT HAMMOND am 26.04.2017

      Kommentare deaktiviert für ALBERT HAMMOND am 26.04.2017

Am 26. April 2017 auf „Songbook”-Tour: Albert Hammond – Nach umjubeltem Konzert beim Honberg-Sommer 2015 jetzt die Zugabe in der Stadthalle Tuttlingen – Welthits wie “When I need you” oder “It Never Rains In Southern California” – Vorverkauf läuft 

 

Tuttlingen. Auch wenn man den Begriff Weltstar nicht inflationär verwendet, er ist einer: Albert Hammond. Wenn der Brite am Mittwoch, 26. April, auf seiner „Songbook” Tour  2017 in der Stadthalle Tuttlingen auf die Bühne geht, kommt ein ganz Großer der Musikszene in die Donaustadt. Über 360 Millionen Platten hat er verkauft, über 30 Top-40 Hits geschrieben. Er ist Emmy Award Gewinner und wurde in die Songwriter’s „Hall Of Fame” aufgenommen. Jetzt kommt er mit den zahlreichen Welthits, die er für sich und andere schrieb (u.a. “The Air that I breathe”, “When I need you” oder “It Never Rains In Southern California”), nach 2015 zum zweiten Mal nach Tuttlingen. Konzertbeginn ist um 20:00 Uhr. Karten sind jetzt im verbilligten Vorverkauf zu haben.

 

Mit Albert Hammond kommt also ein Stück lebendiger Musikgeschichte nach Tuttlingen: Er schreibt seit über 40 Jahren Hits.  Aus seiner Feder stammen Welthits wie “The Air that I breathe” (Hollies), “99 Miles from LA” (Art Garfunkel), “One Moment in Time” (Whitney Houston), “When I need you” (Leo Sayer), “Nothing’s Gonna Stop us now” (Starship), “I don’t wanna lose you and Way of the World” (Tina Turner) oder “When you tell me that you love me” (Diana Ross). Auch für Tom Jones, Joe Cocker, Celine Dion, Chris De Burgh, die Carpenters, Ace of Base und Duffy komponierte der Songwriter. Auch unter seinem eigenen Namen gelangen ihm unzählige Hits wie “The Free Electric Band”, “Down By The River”, “It Never Rains In Southern California”, “Everything I Want To Do”, “New York City Here I Come” oder “I´m A Train”. Bei seinen Livekonzerten stellt er diese Lieder in den Mittelpunkt, seine Songs, die er für andere Künstler schrieb oder die er selbst zum Weltruhm geführt hat. Musikalisch zuhause zwischen (Folk)Pop, Rock, Country und R’n’B präsentiert sich Hammond live als charmanter Entertainer, der sein Publikum mit ins Konzert einbindet, locker den Background der Songs vermittelt und so den Zuhörer auf eine Liederreise durch die Jahrzehnte der Popgeschichte mitnimmt.

 

Fast zwei Jahre nach seinem unvergesslichen Konzert im ausverkauften Festivalzelt beim  Honberg-Sommer kehrt Albert Hammond jetzt zurück und präsentiert noch einmal sein „Songbook” in Tuttlingen. Wer den britischen Topstar und seine großartige Band live in der Stadthalle Tuttlingen erleben möchte, kann sich jetzt seine Karten für seinen Auftritt sichern: Karten für das Konzert in der Stadthalle Tuttlingen gibt es bei der Vorverkaufsstelle der Tuttlinger Hallen, der Ticketbox in der Königstraße 13 (beim „Runden Eck”) sowie bei den bekannten Vorverkaufsstellen des KulturTickets Schwarzwald-Baar-Heuberg in den Landkreisen RW, VS und TUT in vier Kategorien zu Preisen zwischen 35,20 und 44,- € (jeweils inkl. Gebühren) im verbilligten Vorverkauf. Online sind Karten unter  www.tuttlinger-hallen.de zu haben. Ein telefonischer Kartenservice ist unter Tel. (07461) 910996 eingerichtet. Wenige preisermäßigte Karten gibt es auch noch für WahlabonnentInnen (limitiertes Kontingent).